Stellungnahme des VHBP zur geplanten Reform der Entsenderichtlinie - vhbp

Stellungnahme des VHBP zur geplanten Reform der Entsenderichtlinie

von jule.

Die EU-Komission plant eine Reform der Entsenderichtlinie und hat hierfür bereits konkrete Vorschläge präsentiert. Die vorgeschlagenen Änderungen könnten die Betreuung in häuslicher Gemeinschaft für ältere und behinderte Menschen in Deutschland gefärden.

Der VHBP fordert, pragmatisch und faktenbasiert die tatsächlichen Probleme von Schwarzarbeit und illegalen Praktiken zu adressieren und dabei die Besonderheiten des Gesundheitssektors zu sehen. Der Revisionsvorschlag belastet übermäßig kleine Unternehmen und fußt auf Mutmaßungen. Man schadet gerade denjenigen Menschen, die man zu schützen hofft.

Die gesamte Stellungnahme des VHBP zur geplanten Reform der Entsenderichtlinie finden Sie hier.